BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs.

Neben dem BlackBerry Torch2 9810 gibt es auch neue Fotos und technische Informationen zum BlackBerry Touch 9860 (Monza). Hier gab es einige Unklarheiten aufgrund der Typenbezeichnung, die ich nun klar stellen möchte. Das Touch 9860 ist der Nachfolger des Storm2. Der Codename “Monza” und die Nummer 9860 bezeichnen die GSM-Version des Handys – also auch die für den europäischen Markt. Der Codename “Monaco” mit der Nummer 9850 steht für die CDMA-Version, welche nur in den USA erscheint. Ich werde also weiterhin nur noch die Bezeichnung 9850 (Monza) verwenden. Zum Vorgänger hat sich einiges getan. Das Display ist nun mit 3,7″ etwas größer und löst mit 800×480 Pixel höher auf. Die CPU taktet nun mit 1,2 GHz (wahrscheinlich Snapdragon) und RAM und interner Speicher wachsen auf 768 MB bzw. 4 GB. Die deutlich bessere 5 MP Kamera nimmt jetzt auch Videos in 720p auf. Alle weiteren technischen Daten findet ihr unten in den Datenblättern.

thumbs blackberry monza 01 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry monza 02 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry monza 03 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry monza 04 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry touch monza 9860 01 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry touch monza 9860 02 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry touch monza 9860 03 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs. thumbs blackberry touch monza 9860 04 BlackBerry Touch 9860 (Monza) Fotos und Specs.

Quelle: n4bb (1) (2)

Related posts: