Benchmarks zu Samsung Galaxy S II, LG Optimus 3D und HTC Flyer.

Es sind mal wieder ein paar Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht. Diesmal zum Samsung Galaxy S II (mit dem Exynos 4210 Chip), HTC Flyer (Qualcomm 1,2GHz CPU) und zum LG Optimus 3D (TI OMAP4430). Der blaue Balken zeigt die CPU-Leistung, der Rote die Leistung der GPU, also Grafikdarstellung.

Samsung Galaxy S II
samsung galaxy sii benchmark Benchmarks zu Samsung Galaxy S II, LG Optimus 3D und HTC Flyer.
Der Exynos 4210 Chip kann sehr gut mit dem Tegra 2-Chip mithalten. Zieht in Sachen CPU-Leistung sogar an ihm vorbei. In der Grafikleistung kann er nicht ganz mit dem nvidia-Chip mithalten. Ich sehe in der Praxis aber beide Chips auf einem Niveau.

HTC Flyer
htc flyer benchmark Benchmarks zu Samsung Galaxy S II, LG Optimus 3D und HTC Flyer.
Leider enttäuscht die 1,2 GHz Single-Core CPU von Qualcomm. Zumindest für das HTC Flyer scheint sie mir zu schlecht. Eigentlich sollte in dem Tablet eine 1,5 GHz-CPU arbeiten. Vielleicht ändert sich das bis zum Release des Tablets noch.

LG Optimus 3D
lg optimus 3d benchmark Benchmarks zu Samsung Galaxy S II, LG Optimus 3D und HTC Flyer.
Das ist mal eine Überraschung. Der OMAP4430-Chip (Dual-Core 1GHz) von Texas Instruments scheint dem LG OPTIMUS 3D ordentlich einzuheizen – übertrifft das LG OPTIMUS Speed (mit Tegra 2) in CPU- und Grafikleistung. Eigentlich sollte das Smartphone LG OPTIMUS Speed 3D heißen! Ich freue mich schon auf erste Praxistests.

Quelle: androidevolutions (1) (2) smartphonebenchmarks

Related posts: